31.01.2019

Ausschreibungsstart IV-Teacher's Award 2019

Die Industriellenvereinigung engagiert sich seit Jahren intensiv im Bildungsbereich. Eine unserer bewährtesten bildungspolitischen Initiativen ist die Verleihung des IV-TEACHER`S AWARD.

Mit dem IV-TEACHER´S AWARD werden pädagogisch und fachlich herausragende Leistungen von Pädagoginnen und Pädagogen in Elementarbildungseinrichtungen und Schulen anerkannt und wertgeschätzt, ausgezeichnet und in einem feierlichen Rahmen gewürdigt.

Die IV ist davon überzeugt, dass in Österreichs Schulen Tag für Tag großartige Arbeit geleistet wird. Deshalb möchten wir Sie als Pädagoginnen und Pädagogen herzlich dazu einladen, an der Ausschreibung des heurigen IV-TEACHER´S AWARD teilzunehmen.

 

Eingereicht werden können Projekte in folgenden Kategorien:

  • Individualität — Umgang mit Vielfalt
  • NEU: Wirtschaftskompetenz — Lernen für Beruf und Alltag
  • MINT — Begeisterung für Technik und Innovation

 

Die Bewerbungsfrist für den IV-TEACHER’S AWARD 2019 beginnt am 21. Jänner 2019 und endet am 30. April 2019.

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über die Homepage: www.iv-teachersaward.at, auf der Sie auch weitere Detailinformationen zur Ausschreibung finden.

Gewinnerbekanntgabe und Preisverleihung (attraktive Geld- und Sachpreise) finden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am 21. Oktober 2019 im Haus der Industrie in Wien statt.

Den aktuellen Ausschreibungsfolder zum IV-TEACHER’S AWARD 2019 finden Sie unter nachstehendem Link: https://docs.iv.at/index.php/s/DYFME3nKbQyQ7DJ

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Mag. Haubner, 01/71135/2333 bzw. eva.haubner[at]iv.at, gerne zur Verfügung.