06.05.2019

Einladung zur Schulvorstellung "Seifenblasenfabrik“

Am 1., 2. und 3. Juni 2019 ist es in der Szene Salzburg (Anton Neumayr Platz 2, Salzburg) wieder so weit: 150 ArtistInnen des Vereins MOTA laden zu einer circensischen Reise ein. In ihrer neuen Produktion "Seifenblasenfabrik" entsteht eine Welt bunter Räume und schillernder Träume voll fesselnder Akrobatik, hoher Einradkunst, faszinierender Luftartistik, Jonglage, atemberaubender Balanceakte und vieles mehr.

Bei dieser Produktion soll das breite Spektrum der Circuskünste bzw. von MOTA demonstriert werden. In bunten und emotionalen Bildern stehen Kinder ab 5 Jahren gemeinsam mit Jugendlichen und Erwachsenen in phantasievollen Kostümen auf der Bühne. Dabei wird neben der circensischen Leistung vor allem Wert auf den künstlerischen Aspekt gelegt.


Wir freuen uns, Sie über die am Montag, dem 03. Juni 2019 stattfindende Vorstellung "Seifenblasenfabrik" für Schulen informieren zu können!

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Eckdaten zu dieser Veranstaltung:

Veranstaltungsort: Szene Salzburg, Anton-Neumayr-Platz 2 5020 Salzburg

Schulvorstellungen: Montag, 03. Juni: 09:30 Uhr und 12:00 Uhr

Kosten: € 8,00 / Schüler

Karten für die Schulvorstellung sind nur über den Veranstalter unter office[at]mota-sbg.at erhältlich. 2 begleitende Lehrpersonen pro Klasse sind frei! (jede weitere Lehrperson: € 8,00)