08.03.2019

Programm der SchülerUNI im Sommersemester

Hightech-Nanomaterialen: Wie Sand am Meer?

Eine Vorlesung mit Univ.-Prof. Dr. Nicola Hüsing
23.05.2019, ab 14:00 Uhr, Laborgebäude Itzling

Sand findet man ziemlich überall, aber Sand ist nicht gleich Sand. Könnt Ihr Euch vorstellen, dass Sand eine knappe Ressource ist? Chemisch betrachtet ist Sand ein sehr interessanter Rohstoff: Nicht nur in vertrauten Dingen wie Baumaterialien und Glas findet sich „Sand“ in unter¬schied-lichster Form, sondern als „Nanosand“ auch in Lebewesen und vielen Hightech-Anwendungen.
Weitere Details: Hier

Menschenbilder – unsichtbarer Machtfaktor im Alltag?

Eine Vorlesung mit Assoz. Prof. Mag. Dr. Michael Zichy
04.06.2019, ab 10:00 Uhr, Theologische Fakultät

Menschenbilder sind wichtig, darüber ist sich die Wissenschaft einig. Nicht von ungefähr spielt die Berufung auf ein Menschenbild in vielen öffentlichen Debatten eine zentrale Rolle. Doch was ist überhaupt gemeint, wenn von einem „Menschenbild“ die Rede ist?
Weitere Details: Hier

Helferzellen in der Hauptrolle für Wundheilung
Therapie-Hoffnung für „Schmetterlingskinder“
Eine Vorlesung mit Ass. Prof. Dr. Iris Gratz
19.06.2019, ab 10:00 Uhr, Naturwissenschaftliche Fakultät

Welche Rolle haben T-Helferzellen für Heilungsprozess von Wunden? Dieser Frage gehen Immunologen der Universität Salzburg unter der Leitung der Biologin Ass. Prof. Dr. Iris Gratz nach. Sie sind weltweit die ersten, die sich mit dieser Helferzelle und ihrer Rolle in der Haut beschäftigen.

Weitere Details: Hier

Anmeldung:
Gruppenanmeldungen bitte mit Angabe der Schule, (Klassen-)Größe, Altersgruppe, Kontaktperson (günstigstenfalls mit Mobilnummer) an schueleruni[at]sbg.ac.at.
Individuelle Einzelanmeldungen sind natürlich auch möglich (Name/Alter)!

Das Programm der SchülerUNI richtet sich an 14 – 18 Jährige und ist kostenfrei (Plätze nach Verfügbarkeit). Wir bitten um Weiterleitung an Interessierte und bieten für künftige direkte Termininformationen darüber hinaus einen Eintrag in die Mailingliste an (jederzeit ohne Angabe von Gründen abzubestellen).

Kontakt
________________________________________
 
 
Mag.a Sylvia Kleindienst

Universität Salzburg Kinderbüro
Residenzplatz 9
A - 5020 Salzburg
 
Tel.: +43 (0)662 8044-2524
sylvia.kleindienst[at]sbg.ac.at
www.uni-salzburg.at/unikid