04.02.2019

Saferinternet Day 2019

Die Bundeslandkoordinatoren für eEducation Salzburg freuen sich im Namen der Salzburger eEducation Expert- und Member.Schulen und der Salzburger Nachrichten zu unserer Veranstaltung anlässlich des Europäischen Safer Internet Days 2019,
am Mittwoch 6.Februar 2019 um 19h00 in den SN-Saal einzuladen.

Gerfried Stocker, künstlerischer Geschäftsführer von Ars Electronica in Linz betrieb den Aufbau einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung, des Ars Electronica Futurelab. Er berät zahlreiche Unternehmen in den Bereichen Kreativität und Innovationsmanagement und wird für unsere Schülerinnen und Schüler zum Thema

„Digital Future. Warum Kreativität für unsere Zukunft so wichtig ist."

referieren und anschließend mit ihnen – moderiert vom Ressortleiter „Medien/Digital“ der Salzburger Nachrichten, Mag. Thomas Hofbauer - diskutieren.

Diese Veranstaltung wird gleichzeitig per Live-Stream ins Internet übertragen und moderiert, sodass auch über das Internet Fragen an den Referenten gestellt werden können.

Diese Veranstaltung ist bereits die sechste gemeinsame Aktion der Salzburger Schulen und der Salzburger Nachrichten zum Thema „Safer Internet“ und „eEducation“.

 

Wir laden Sie und interessierte Schulklassen ein sich mit dem Reservierungssystem der Salzburger Nachrichten Ihren Platz bei diesem Vortrag zu sichern. Bis zu 30 Tickets können kostenlos online mit einem Buchungsvorgang reserviert werden.

Hier der Link zum Reservierungssystem: www.sn.at/reservierung

Bitte die Veranstaltung zum „Saferinternet Day“ auswählen!

 

Die Salzburger eEducation Expert.Schulen und Member.Schulen laden Sie herzlich ein zu diesem spannenden Vortrag anlässlich des Europäischen Safer Internet Days 2019.

Wir würden uns freuen Sie zu diesem wichtigen Beitrag für die digitale Bildung unserer Schülerinnen und Schüler begrüßen zu dürfen.