04.10.2019

SchülerUNI Herbst-Programm 2019

Hormone & Gehirn: Wie arbeiten sie zusammen?

 

Eine Vorlesung + Übung mit DDr. Belinda Pletzer vom Centre for Cognitive Neuroscience (CCNS)
15.11.2019, Gruppe A ab 9:00 Uhr/Gruppe B ab 11:00, Naturwissenschaftliche Fakultät.

Die Bedeutung von Hormonen in unserm Gehirn ist noch lange nicht ausreichend erforscht. Die Neurobiologin DDr. Belinda Pletzer von der Universität Salzburg widmet sich mittels hochkarätiger EU-Förderung - dem Starting Grant  - gemeinsam in einem Team nun einer besonderen Frage: Beein­flusst die Antibabypille die Denkfähigkeit? Weitere Details: Hier.

EU-Politik: Wieso gibt es bis heute keine Einigung im Asylstreit?

Ein Planspiel mit der Abteilung Politikwissenschaft
13.12.2019, ab 9:00 Uhr, Kultur- & Gesellschaftswissenschaftl. Fakultät, Rudolfskai 42.

Seit dem Anstieg der Flüchtlingszahlen im Jahr 2015 diskutiert Europa über eine Reform und Vereinheitlichung des Asylsystems sowie eine Verteilung von Flüchtlingen zwischen den Mitgliedsstaaten. Bis heute scheint eine Einigung jedoch unerreichbar. Woran scheitert die Reform? Weitere Details: Hier.


Anmeldung:

Gruppenanmeldungen bitte mit Angabe der Schule, (Klassen-)Größe, Altersgruppe, Kontaktperson (günstigstenfalls mit Mobilnummer) an schueleruni@sbg.ac.at. Individuelle Einzelanmeldungen sind natürlich auch möglich (Name/Alter)!

Das Programm der SchülerUNI richtet sich an 14 – 18 Jährige und ist kostenfrei (Plätze nach Verfügbarkeit!).