12.09.2019

DIALOG 2019 - Abschlusstage

DIALOG 2019 kommt zum Abschluss … … mit einer Reihe von Abschlusstagen, welche die Weiterführung des Dialogs ermutigen wollen!

Save the dates:

18.- 25. November: Erzählcafés in der ganzen Stadt und Umgebung – Integration, kreativ aufbereitet.

25./26. November, St. Virgil: Fachkonferenz: Was haben wir durch DIALOG 2019 gelernt? Mit: Heinz Fassmann, Melisa Erkurt, Heidi Schrodt, Jörg Zumbach, u.v.a.m.

29. und 30. November: Abschlusskonzerte in Kooperation mit der Stiftung Mozarteum / Dialoge

4. Dezember: Landtag Aktuell – DIALOG 2019 im Dialog mit politischen EntscheidungsträgerInnen

Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen folgen in Kürze – die Homepage wird laufend ergänzt.

Rückfragen an: dialog2019@salzburg.gv.at

 

DIALOG 2019 - Veranstaltungen

Tagung: Migration und Integration am Arbeitsmarkt – Fakten vs. Frames? 

Die Themen Migration und Integration polarisieren. Umso wichtiger ist es, einige Fakten außer Streit zu stellen. Deshalb unterziehen wir gängige Annahmen über Zuwanderung und ihre Effekte auf den österreichischen Arbeitsmarkt einem Faktencheck.

Mit: Cornelia Schmidjell, Gudrun Biffl, Gottfried Lochner, Günther Ogris.

Wann? 20. September 2019, 13:00-18:00 Uhr

Wo? Parkhotel Brunauer, Elisabethstraße 45a

Anmeldung unter www.ak-salzburg.at/integration oder unter 0662 8687-411

 

Ausstellungseröffnung: Von wo ich mich sehe 

Brücken schlagen zwischen Heimat und Flucht. Eine Gratwanderung

in einem Terrain, das übersät ist mit Tretminen der Traumatisierung.

Das Ganze ohne ein rigides Fragenkorsett. Stattdessen Präsenz und Dialog auf Augenhöhe, um das auszudrücken, was mitunter schwer

in Bilder und Worte zu fassen ist. Das war die Ausgangsidee.

Für das Dialogjahr 2019 wurde diese Portraitserie von geflüchteten

Menschen nun um 8 Portraits von “Einheimischen” erweitert. Das

Ergebnis ist eine Wanderausstellung aus 16 Zitaten und Bildern, die

miteinander und mit dem Publikum in Beziehung treten.

Wann? 10. Oktober, 19:00 Uhr

Wo? ORF Landesstudio

Mit: Julya Rabinowich, Omar Khir Alanam

Begrüßung durch LRin Mag.a (FH) Andrea Klambauer und Christoph Takacs, Landesdirektor ORF