Suche

Vorgehensweise:
  1. Ausfüllen des Ansuchens
    Ansuchen um Genehmigung zur Durchführung wissenschaftlicher Untersuchungen (147.43 KB)
  2. Dem Ansuchen um Durchführung einer wissenschaftlichen Untersuchung sind beizufügen:
    • Bestätigung der Pädagogischen Hochschule bzw. der Universität, aus der sich die Notwendigkeit und der Umfang der erbetenen Untersuchung ergibt (dieses Dokument ist mit Unterschrift des Betreuungslehrers und amtlichen Stempel vorzulegen).
    • Der Fragebogen, wie er den Schüler/Innen vorgelegt werden soll (dieser wird von den Pädagog/Innen auf die pädagogische Zulässigkeit untersucht).
      Erfolgt die Untersuchung auf andere Art als durch eine Befragung mittels Fragebogen, so ist die Vorgehensweise zu beschreiben und der Bildungsdirektion vorzulegen.
  3. Nach Einreichen sämtlicher Unterlagen wird sich die Bildungsdirektion mit Ihnen in Verbindung setzen und die Untersuchung genehmigen oder ablehnen.
  4. Zum näheren Verständnis über die Durchführung ist der Grundsatzerlass durchzulesen.
  5. Nach Beendigung der Arbeit ist der Bildungsdirektion Salzburg ein Exemplar der Untersuchung/wissenschaftlichen Arbeit zu übermitteln (Aufnahme in die „Sammlung der wissenschaftlichen Untersuchungen“).

Kontakt
Erhard Wieser
Mozartplatz 10, II. Stock, Zimmer 212
5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8083 1002
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Veröffentlichung Art 20.Abs 5 B-VG

Durch die Bildungsdirektion Salzburg wurden folgende Gutachten in Auftrag gegeben und werden ach Art. 20 Abs 5 B-VG  („Alle mit Aufgaben der Bundes-, Landes- und Gemeindeverwaltung betrauten Organe haben Studien, Gutachten und Umfragen, die sie in Auftrag gegeben haben, samt deren Kosten in einer für jedermann zugänglichen Art und Weise zu veröffentlichen, solange und soweit deren Geheimhaltung nicht gemäß Abs. 3 geboten ist“ veröffentlicht.

Kosten Rechtsgutachten (brutto)

Rechtsgutachten Univ.-Prof. Dr. Jahnel € 6.300,00
Rechtsgutachten Univ.-Prof. Dr. Felten € 3.360,00

  Rechtsgutachten Bewerbungsunterlagen FELTEN JAHNEL (242.47 KB)

Remote Support

 Wenn man mal Hilfe braucht -hier geht es zum BD-Quicksupport

Parteienverkehr

Für Pflichtschulen
office.aps@bildung-sbg.gv.at
office.bps@bildung-sbg.gv.at

Für höhere Schulen
office@bildung-sbg.gv.at

Amtsstunden
Montag bis Donnerstag:
08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr

Parteienverkehrszeiten
Montag bis Freitag:
08:30 bis 12:00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.